Rezept für Minestrone


Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF
Auf Bild klicken zum vergrößern
Auf Bild klicken zum vergrößern

Zutaten für 4 Personen:

• 100 g Spaghetti

• 100 g grüne Bohnen

• 50 g Bacon (Frühstücksspeck)

• 50 g Parmesan, frisch gerieben

• 3 EL Olivenöl

• 1 EL Tomatenmark

• 1 TL Zucker

• ½ TL Oregano

• ½ Bund Petersilie

• 1 Knoblauchzehe

• 1 Zwiebel

• 3 Karotten

• 1 kleine Zucchini

• 5 mittelgroße Kartoffeln

• 1 Dose stückige Tomaten

• 1 Stange Staudensellerie

• 1 l Gemüsebrühe

• 1 Bund Basilikum

• Salz aus der Mühle

• Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung:

Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Kartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Sellerie, Karotten, Bohnen und Zucchini klein schneiden. Bacon in feine Streifen schneiden. Spaghetti in 3 cm große Stücke brechen. Basilikum und Petersilie sehr fein hacken. 

 

In einem großen Topf 3 EL Olivenöl erhitzen und den Speck 2 Minuten anbraten. Zwiebeln und Knoblauch zugeben, 2 Minuten braten, dann Sellerie, Karotten und Kartoffeln unterrühren und weitere 2 Minuten braten. Anschließend die Bohnen in den Topf geben und 2 Minuten braten. Die Zucchini einrühren und weitere 2 Minuten braten. Den Deckel auflegen und das Gemüse unter gelegentlichem Rühren 15 Minuten garen. Brühe, Tomaten, Tomatenmark, Oregano, Basilikum, Zucker, Petersilie, Salz und Pfeffer dazugeben und zugedeckt bei geringer Hitze ca. 1 Stunde köcheln. 

 

10 Minuten bevor die Suppe fertig ist die Spaghettistücke in den Topf geben und mitköcheln. 

 

Die Suppe auf Teller anrichten und mit Parmesan bestreut servieren.