Rezept für Spaghetti al pesto


Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF
Auf Bild klicken zum vergrößern
Auf Bild klicken zum vergrößern

Zutaten für 4 Personen:

• 500 g Spaghetti

• 50 g Parmesan, frisch gerieben

• 2 EL Pinienkerne

• 2 Knoblauchzehen

• 1 großes Bund Basilikum

• ⅛ l Olivenöl

• Salz aus der Mühle

 

Zubereitung:

Knoblauchzehen schälen und grob hacken. In einer Pfanne 2 EL Pinienkerne leicht anrösten. 

 

Basilikumblätter, gehackte Knoblauchzehen und geröstete Pinienkerne im Mörser mit einer Prise Salz zu einer Paste zerreiben. In eine Schale umfüllen, abwechselnd eßlöffelweise Olivenöl und frisch geriebenen Parmesan unterrühren, bis eine sämige Creme entsteht.

 

In einem Topf reichlich Wasser mit Salz und einem Esslöffel Öl zum kochen bringen und die Nudeln darin nach Packungsanweisung bissfest (al dente) garen. 4 EL heißes Nudelwasser unter den Pesto rühren.

 

Spaghetti abgießen und in einer Schüssel mit der Sauce mischen.