Rezept für Spaghetti aglio e olio


Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF
Auf Bild klicken zum vergrößern
Auf Bild klicken zum vergrößern

Zutaten für 4 Personen:

• 500 g Spaghetti

• 100 ml Olivenöl

• 50 g Parmesan

• 1 – 3 getrocknete rote Chilischoten

• 1 Bund Petersilie

• 2 Knoblauchzehen

• Meersalz aus der Mühle

• Pfeffer aus der Mühle

• 6 schwarze Oliven

 

Zubereitung:

Knoblauchzehen schälen und hacken. Die Chilischoten und Oliven fein hacken. Petersilie sehr fein hacken.

 

Die Nudeln in einem Topf mit reichlich Salzwasser und einem Esslöffel Öl nach Packungsanweisung bissfest (al dente) garen.

 

In einer großen Pfanne 100 ml Olivenöl erhitzen. Knoblauch, Chili und Oliven darin kurz andünsten. 100 ml Nudelwasser zugeben und kurz aufkochen.

 

Nudeln abgießen und tropfnass in die Pfanne zum Knoblauchöl geben und schwenken. Die Nudeln mit Meersalz, Pfeffer und Petersilie würzen. Parmesan untermischen und servieren.