Rezept für Penne con broccoli e panna


Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF
Auf Bild klicken zum vergrößern
Auf Bild klicken zum vergrößern

Zutaten für 4 Personen:

·        500 g Penne Nudeln

·        150 g Pancetta (italienischer Bauspeck)

·        400 ml Sahne

·        50 g Parmesan, frisch gerieben

·        20 g Butter

·        1 Zwiebel

·        1 Knoblauchzehe

·        1 Brokkoli

·        ½ EL Worcestersauce

·        1 TL Fondor

·        1 Prise Muskatnuss

·        Salz aus der Mühle

·        Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Pancetta in feine Würfel schneiden. Brokkoli gründlich mit kaltem Wasser abwaschen und in Röschen teilen.

 

In einem Topf reichlich Wasser mit Salz zum kochen bringen und die Brokkoliröschen zusammen mit den Nudeln bissfest (al dente) garen, abgießen und gut abtropfen lassen.

 

In der Zwischenzeit 20 g Butter in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch, Zwiebel und Pancetta hineingeben und kurz anbraten. Sahne, Worcestersauce und Fondor dazugeben, kurz aufkochen und bei mittlerer Hitze auf die Hälfte einkochen lassen.

 

Nudeln und Brokkoli abgießen und gut abtropfen lassen. Beides in die Pfanne zur Sahnesauce geben und mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer würzen. Die Nudeln mit Parmesan bestreuen und gut miteinander vermengen.

 

Auf Teller anrichten und servieren.