Rezept für Fagiolini al pomodoro


Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF
Auf Bild klicken zum vergrößern
Auf Bild klicken zum vergrößern

Zutaten für 4 - 6 Personen:

• 750 g grüne Bohnen (aus dem Tiefkühlregal)

• 200 ml Wasser

• 2 EL Olivenöl

• 1 TL Tomatenmark

• ½ TL Zucker

• ½ Bund Petersilie

• 1 Zwiebel

• 1 Knoblauchzehe

• 1 Dose stückige Tomaten

• 6 Blätter Basilikum

• Salz aus der Mühle

• Pfeffer aus der Mühle

 

Zubereitung:

Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Petersilie und Basilikum sehr fein hacken.

 

Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch zufügen und bei niedriger Temperatur unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten anbraten. Die Bohnen (tiefgekühlt) dazugeben, alles vermengen und weitere 5 Minuten anbraten. Die Tomaten einrühren, mit Salz, Pfeffer, Petersilie, Basilikum, Tomatenmark und Zucker würzen. Die Tomatensauce mit 200 ml Wasser aufgießen und ca. ½ Stunde bei kleiner Hitze zugedeckt köcheln lassen.

 

Warm servieren.

 

Tipp: In Italien wird dieses Gericht oftmals pikant gewürzt angeboten. Wer mag, kann noch              2 – 3 Chilischoten beim Anbraten der Zwiebeln und Knoblauch zufügen.