Rezept für Zucchine fritte


Print Friendly Version of this pagePrint Get a PDF version of this webpagePDF
Auf Bild klicken zum vergrößern
Auf Bild klicken zum vergrößern

Zutaten für 2 Personen:

·        1 Zucchini

·        2 Eier

·        2 EL Parmesan, frisch gerieben

·        2 EL Milch

·        4 EL Olivenöl

·        30 g Mehl

·        Salz aus der Mühle

·        Pfeffer aus der Mühle

 

 

Zubereitung:

Zucchini waschen, Stielansatz entfernen und in 0,5 cm schmale Scheiben schneiden. Eier, Milch, Salz, Pfeffer und Parmesan in einem Teller verquirlen. In einem zweiten Teller das Mehl hineingeben.

 

Jede Zucchinischeibe zuerst in Mehl, anschließend in verquirltem Ei wälzen.

 

In einer großen Pfanne das Olivenöl erhitzen. Die Zucchinischeiben in die Pfanne geben und von jeder Seite bei mittlerer Wärme anbraten. Sobald die Panade goldbraun ist, die Zucchinischeiben aus der Pfanne nehmen und auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller legen. So wird das überschüssige Öl aufgenommen.

 

 

Fertig!

 


Was sagen sie zu diesem rezept?

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Helga wendlinger (Samstag, 23 November 2019 11:37)

    Das probiere ich heilig abend